Drillingswetten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eigentlich finde ich die dt Drillingswetten und frz Trio Wetten super.

      Die Chance, zu treffen, ist bei gleichem Geldeinsatz einiges grösser als bei Dreier- oder Tierce Wetten:
      kann jeder mal ausprobieren über den online Wettschein.

      Es kostet die Dreier mit einem Bankpferd auf zwei Plätzen und drei Kombipferden sechs Euro bei einem Grundeinsatz von 50 Cent, bei gleichen Einsatz mit einem Bankpferd und drei Kombis nur 1,50 und bei vier Kombipferden drei Euro bei Drilling.

      RIESENNACHTEIL bei den dt Drilling Wetten (werden zb bei Bookie orange schwarz RB online angeboten): die Quote.

      Hatte kürzlich in Frankfurt eine solche getroffen: leider über den dt Bookie online gespielt.
      ein Aussenseiter drin. Drilling zahlt 14,60 Euro auf 1
      Trio in Fr über PMU zahlt 176 Euro auf 1.

      Hätte ich einen Knochen gehabt, hätte ich vor Wut reingebissen. Leider ist mein Hund für die Knochen zuständig und deshalb sind kaum welche im Haus bei Wutanfällten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Abendstern ()

    • Ich halte nicht viel von den Drillingswetten.

      Zum einen müsste man dafür die Dreierwette abschaffen, weil es nicht genügend Umsatz für eine weitete Wette gibt und zum Anderen gibt es so viele Rennen wo die Dreierwette um die 200 zahlt. Was soll dann im Drilling raus kommen?

      In der Derby Woche mit vielen ausgeglichenen Feldern dennoch sinnvoll, aber dem Publikum für ein paar Tage etwas Neues anzubieten bringt nichts. Da ist die nötige Zeit zum Eingewöhnen zu groß.